Ausschreibung

Inhalt drucken



2. Fränkischen Literaturpreis 2017

Am Samstag, 14. Oktober 2017, lud der Iatros-Verlag in Zusammenarbeit mit der Coburger Autorengemeinschaft Schreibsand zur Preisverleihung des 2. Fränkischen Kurzgeschichtenpreises nach Gestungshausen/Sonnefeld ein.

Wenn Wände sprechen könnten, dann hätten sie sicherlich spannende Geschichten auf Lager: Sie haben die skurrilsten Situationen erlebt, Generationen aufwachsen sehen und kennen das ein oder andere Geheimnis, das hinter verschlossenen Türen besprochen wurde. Welche Geschichten fränkische Wände wohl erzählen könnten, wollten der Iatros-Verlag und die Coburger Autorengruppe Schreibsand wissen. Für die Anthologie "Fränkisch - Wenn Wände reden könnten" suchten sie Kurzgeschichten, in denen die Autoren das Sprechen für die Wände übernommen haben. Insgesamt 18 Einsendungen haben es in die Sammlung geschafft - und die fünf besten gelangten in die Endrunde des Zweiten Fränkischen Kurzgeschichtenpreises, der am Samstagnachmittag in Gestungshausen verliehen wurde.


Die Finalisten:
Margit Begiebing /Langenzenn
Christa L. A. Bellanova /Nürnberg
Gerhard Goldmann /Rudolstadt
Heinz Fuchs /Sonnefed
Petra Weise /Chemnitz

Den Zweiten Fränkischen Kurzgeschichtenpreis hat schließlich Margit Begiebing für "Unser Werdshaus" gewonnen. Die Geschichte in fränkischer Mundart schaffte es schlussendlich, sowohl die Autorengruppe Schreibsand um Autorin Heidi Fischer, die die Vorauswahl getroffen hatte, als auch die Besucher zu begeistern. Die Autorin hatte für ihre Einsendung eine ganz besondere Inspiration. "Das Wirtshaussterben ist ja in aller Munde und nun hatte es auch das Wirtshaus in unserem Dorf getroffen", erzählt sie. Über 100 Jahre lang sei dort die Dorfgemeinschaft zusammengekommen und nun werde es abgerissen. "Da wollte ich es zumindest in meiner Geschichte verewigen", erklärt sie.


** ** ** ** ** Ausschreibung
** ** ** ** **

2. Göllheimer Kurzgeschichtenpreis 2018

Der Iatros Verlag schreibt in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Göllheim und
Hotel & Restaurant Goldenes Ross den Göllheimer Kurzgeschichtenpreis 2018 aus.

Bedingungen für die Ausschreibung und Anforderungen an Manuskripte finden Sie hier in Kürze!




Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Bestseller