Belletristik

Romane Erzählungen Gedichte

alkhayin – DER VERRÄTER

alkhayin – DER VERRÄTER

Zwei Männer aus Syrien und dem Irak werden erschossen aufgefunden. Im Keller des Hauses befindet sich ein Labor mit Chemikalien zum Bombenbau. Einer der Toten kämpfte zuvor mit seiner Schwester in Syrien auf der Seite der IS-Terrormiliz. Die Medien sehen den Mörder als Helden, der einen Terroranschlag verhindert hat.
Die Kommissare Schubert und MĂĽller werden Teil einer Sonderkommission des BKA und nehmen die Ermittlungen auf.
Durch einen Zufall und die Hilfe von Rechtsanwalt Sandner decken Schubert und MĂĽller ein doppeltes Spiel des Verfassungsschutzes auf. Nach ihrem Hinauswurf aus der Sonderkommission sind sie alleine auf sich gestellt und stoĂźen auf Verbindungen zu Ereignissen in Syrien. Ihnen zur Seite stehen nur Sandner und dessen weit gespanntes Netzwerk. Von seinen Kontakten kommt Hilfe und ein entscheidender Hinweis.

Als der Rechtsanwalt verschwindet, mĂĽssen die Kommissare einen Wettlauf gewinnen, bei dem nicht nur Sandners Leben auf dem Spiel steht.

Alle unsere BĂĽcher sind ĂĽber den Buchhandel lieferbar. Lieferung an Endkunden erfolgt ausschlieĂźlich ĂĽber den Buchhandel/Kein Direktversand. Der Hinweis "Derzeit nicht lieferbar" ist unzutreffend!

14,72 EUR

incl. 5 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Tage

Derzeit nicht lieferbar

Derzeit nicht lieferbar

Kiesel rot-weiĂź

Kiesel rot-weiĂź

Wussten Sie schon, ...
• wo der Rennsteig durch Franken verläuft?
• was das Fürstentum Schwarzburg für den Naturschutz in Deutschland bewirkt hat?
• welches Stückchen DDR im „Westen“ lag?
• wie sich Ungeheuerliches hinter riesigen Glasscheiben verstecken lässt?
• wieso Luther eine besondere Beziehung zum Thüringer Wald hatte?
• weshalb ein Friedhof sein Dorf verlieren musste?
• oder warum Schillers Schwiegervater mit Friedrich dem Großen zusammentraf?

Die Antworten auf solche Fragen finden Sie in diesem Buch. Allerdings eher nebenbei, denn es handelt sich keineswegs um einen ReisefĂĽhrer oder ein Lexikon. Sein Hauptanliegen besteht vielmehr darin, Sie zu unterhalten. Und Sie neugierig zu machen auf zwei wunderbare Regionen, die einiges mehr miteinander verbindet, als nur eine gemeinsame Grenze!

Alle unsere BĂĽcher sind ĂĽber den Buchhandel lieferbar. Lieferung an Endkunden erfolgt ausschlieĂźlich ĂĽber den Buchhandel/Kein Direktversand.

11,78 EUR

incl. 5 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Tage

Derzeit nicht lieferbar

Derzeit nicht lieferbar

Morgengrauen

Morgengrauen

Der Gedichtband „Morgengrauen“ ist eine Krankengeschichte. Die 84 Gedichte zeigen unmittelbar, wie das Leben durch die Diagnose „Krebs“ erschüttert wird.

Angst, Verzweiflung, Schmerz, aber auch Hoffnung, Kraft und Heilung werden intensiv behandelt und verarbeitet. Das Schreiben selbst ist zu einer Kraftquelle geworden.

Alle unsere BĂĽcher sind ĂĽber den Buchhandel lieferbar. Lieferung an Endkunden erfolgt ausschlieĂźlich ĂĽber den Buchhandel/Kein Direktversand.

13,74 EUR

incl. 5 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Tage

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

Alles kommt wieder zum Vorschein

Alles kommt wieder zum Vorschein

 Wunderbar, enttäuschend, himmlisch, absurd?

Wie erleben Sie Weihnachten? Hans-Martin Große-Oetringhaus und Liesel Willems nähern sich mit Geschichten und Gedichten für Jung und Alt der Advents-, Weihnachts- und Winter­zeit. Sie wagen sich auf ihre eigenwillige Weise über Tannenduft, Zuckerguss und Landesgrenzen hinaus.

Alle unsere BĂĽcher sind ĂĽber den Buchhandel lieferbar. Lieferung an Endkunden erfolgt ausschlieĂźlich ĂĽber den Buchhandel/Kein Direktversand.

11,78 EUR

incl. 5 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Tage

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

fränkisch ± frech ± frei

fränkisch ± frech ± frei

Fränkisch, frech und frei.

Schreib was Fränkisches, was Neues, was Freches – keine leichte Aufgabe für alte Hasen im Schreibgeschäft und neue Autorinnen und Autoren, die erste Versuche unternehmen eine Kurzgeschichte zu Papier zu bringen.

Alle unsere BĂĽcher sind ĂĽber den Buchhandel lieferbar. Lieferung an Endkunden erfolgt ausschlieĂźlich ĂĽber den Buchhandel/Kein Direktversand. Der Hinweis "Derzeit nicht lieferbar" ist unzutreffend!

9,81 EUR

incl. 5 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Tage

Derzeit nicht lieferbar

Derzeit nicht lieferbar

Perspektiven

Perspektiven

Perspektiven

Ein multiples Narrativ

Bettina v. Minnigerode / Karsten Paul Sturm
Klappenbrochur, 320 Seiten
ISBN 978-3-86963-880-5
Perspektiven – ein multiples Narrativ ist eine experimentelle Erzählung, die mittels einer neuartigen Verbindung von Prosa und Lyrik die Vielschichtigkeit unserer Wirklichkeitswahrnehmung beschreibt. Bettina v. Minnigerode und ihr Ko-Autor Karsten Paul Sturm korrespondieren über Begegnungen und Sprache, über die Annäherung an ein Verstehen zwischen Menschen mit sprachlichen Mitteln. Dabei loten ihre Figuren die Grenzen der Verständigung aus, bemühen sich um eine Nähe, die nur bruchstückhaft herzustellen scheint. Der Chor der Stimmen in der Erzählung bedient sich verschiedener Erzählperspektiven, auktorialer, personaler und der Ich-Perspektive. Die Figuren mit den Namen von Erzengeln haben jeweils zwei unterschiedliche Identitäten.


Alle unsere BĂĽcher sind ĂĽber den Buchhandel lieferbar. Lieferung an Endkunden erfolgt ausschlieĂźlich ĂĽber den Buchhandel/Kein Direktversand.

16,00 EUR

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Tage

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

Sonnenzeit

Sonnenzeit

„Sonnenzeit“ ist eine lyrische Zeitstudie.
Das erste Kapitel „Jahreszeiten“ thematisiert Veränderungen in der Natur, das zweite Kapitel „Zeiterscheinungen“ aktuelle gesellschaftliche Ereignisse, das dritte Kapitel „Verwunschene Zeit“ Höhen und Tiefen der Liebe.

Die 84 Gedichte spiegeln auf vielfältige Weise das subjektive Erleben der Zeit, die Ortszeit hier und jetzt, die sich in jedem Gedicht verdichtet.

Alle unsere BĂĽcher sind ĂĽber den Buchhandel lieferbar. Lieferung an Endkunden erfolgt ausschlieĂźlich ĂĽber den Buchhandel/Kein Direktversand. Der Hinweis "Derzeit nicht lieferbar" ist unzutreffend!

11,78 EUR

incl. 5 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Tage

Derzeit nicht lieferbar

Derzeit nicht lieferbar

MinusEins

MinusEins

Unheil aus Versehen

Ein harmloser Tag, nur als solcher getarnt, entpuppt sich als schrecklichster im Leben einer Frau.
Taumelnd begibt sie sich auf die Suche nach Halt. Und noch während das Leben sein gefährliches Spiel mit der Entwurzelten treibt, wird sie 35 Mal den Fahrstuhlknopf Minus eins drĂĽcken, um in die Nuklearmedizin hinabzufahren. 35 Mal werden sie heilende und gleichzeitig zerstörende Lichtblitze in Minus eins befeuern. 35 Mal wird diese Frau aber auch Menschen begegnen, nach deren Geschichten sie insgeheim verlangt, weil sie diese Fragen nicht mehr loslassen: Wohin gehen Menschen, um Halt zu finden? Woher schöpfen manche diese Kraft, die tief verwurzelt, unerschĂĽtterlich, eben nicht abhängig vom Zufall ist?

Alle unsere BĂĽcher sind ĂĽber den Buchhandel lieferbar. Lieferung an Endkunden erfolgt ausschlieĂźlich ĂĽber den Buchhandel/Kein Direktversand.

15,70 EUR

incl. 5 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Tage

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

Libellentanz

Libellentanz

„Libellentanz“ ist die Sammelbezeichnung für 80 Liebesgedichte, in denen mal himmelhochjauchzend, mal zu Tode betrübt, mal im Zusammenleben, mal mutterseelenallein, manchmal ernst und manchmal heiter, aber immer mit Herzklopfen der Liebe nachgespürt wird.

Alle unsere BĂĽcher sind ĂĽber den Buchhandel lieferbar. Lieferung an Endkunden erfolgt ausschlieĂźlich ĂĽber den Buchhandel/Kein Direktversand. Der Hinweis "Derzeit nicht lieferbar" ist unzutreffend!

11,78 EUR

incl. 5 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Tage

Derzeit nicht lieferbar

Derzeit nicht lieferbar

Die Affäre Orpheus

Die Affäre Orpheus

 Wir schreiben das Jahr 1986. Jean Renard ist neuer stellvertretender Chefredakteur beim Coburger „Heimatboten“. Nach einem traumatischen Erlebnis in den USA kehrt er nach Oberfranken zurĂĽck und tritt die Stelle in der Stadt im Zonenrandgebiet an. Befreundet ist er mit Udo Kokott, dem Chefredakteur des alternativen Stadtmagazins „Periskop“. Doch was steckt hinter der plötzliche Inhaftierung seines Freundes? Und was passt hinter der Fassade der Möbelfirma „Propta“ nicht? Renard sticht mit seinen Recherchen in ein Wespennest. Da tritt die attraktive Theaterschauspielerin Georgina Wuttke in sein Leben und damit auch die ganz groĂźe Liebe. Doch Jean Renard hat mit seinen Aktivitäten den Unmut feindlicher Mächte erregt. Als seine Georgina von östlichen Geheimdiensten hinter den Eisernen Vorhang entfĂĽhrt wird, macht er sich auf, seine Geliebte aus den Fängen seiner Gegner zu befreien, ähnlich wie Orpheus dies mit Eurydike in der griechischen Unterwelt versuchte. Dabei hilft ihm Steve Hobbes, der Coburger CIA-Resident. Als schlieĂźlich noch eine Atommine aus einem amerikanischen Munitionslager in der Umgegend gestohlen wird, droht der Kalte Krieg in und um Coburg glĂĽhend heiĂź zu werden…

12,00 EUR

incl. 5 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Tage

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Willkommen zurĂĽck

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Bestseller