Der Duft der Toskana

Der Duft der Toskana

12,95 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Tage

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

Art.Nr.: 978-3-86963-677-1

Beschreibung

Der Duft der Toskana

Christine Leitl

Klappen Broschur, 236 Seiten
ISBN 978-3-86963-677-1

Luigi Carpinete vom Weingut Tre Angeli platzt der Kragen. Sein jüngster Sohn Francesco, charismatisch und sehr gutaussehend, fährt lieber mit der Ducati, seinem eleganten Motorrad, durch die Toskana, trifft sich mit arbeitsscheuen Freunden und schönen Mädchen am Strand, anstatt endlich sein Studium zu beenden oder auf dem Weingut zu arbeiten.
Nachdem der Vater erfährt, dass er sich öfters in Spielcasinos herumtreibt, handelt er.
Francesco wird für ein Praktikum nach Dresden geschickt und so dem schlechten Einfluss der Freunde entzogen.
Erst in Deutschland bemerkt er, wie stark die Liebe zu seiner Heimat ist, doch in seinen Entscheidungen ist er nicht mehr frei.


Christine Leitl wurde in der Barbarossastadt Gelnhausen in Hessen geboren. Sie ist gelernte Handelsfachwirtin und absolvierte ein Fernstudium zur Tourismusreferentin. Zehn Jahre reiste sie als selbständige Reiseveranstalterin mit ihren Gästen durch Europa.
Ihre ersten veröffentlichten Bücher waren „Mein Opa, der Kapitän“ und das Kinderbuch „Turbulente Ferien“. Kurzgeschichten in verschiedenen Anthologien folgten.
Nach dem Studium an der Schule des Schreibens erschien 2016 im Iatros-Verlag der erste Roman „Nimm mich einmal in den Arm“. Die Kinderbücher „Das Seepferdchen Friesi“ und „Teddy Pummels Abenteuer“ kamen 2017 dazu.
Seit 1982 lebt sie in Mittelfranken, hat zwei erwachsene Kinder und drei Enkelkinder.

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Bestseller