Fach und Sach

Medizin Psychologie Politik und mehr...

Mit Menschen unterwegs

Mit Menschen unterwegs

 Nach langen Jahren traf ich die alte Dame zum ersten Mal wieder. An der Kühltheke eines Discounters. Ihr Mann war vor einiger Zeit gestorben, ihn kannte ich vom Schwimmverein.„Ich habe nicht mehr lange zu leben“, sagte die alte Dame unvermutet, die mir ihre Geschichte erzählte. Dann lächelte sie: „Aber ich bin dankbar für mein langes Leben. Es war erfüllt.“

12,95 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Woche

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

Die Studio Bewegung

Die Studio Bewegung

Millionen Menschen gehen heutzutage in ein Fitness-, Sport- oder Gesundheitsstudio. Der Studio-Besuch ist eine wichtige, moderne medizinische Dienstleistung am menschlichen Körper geworden. Doch wie menschlich sind die Angebote in den Studios?

21,00 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Woche

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

Todesmarsch in die Freiheit

Todesmarsch in die Freiheit

Am Nachmittag des 4. April 1945 machten sich 3000 elende, halb verhungerte, kranke, mit Sträflingskleidung bekleidete Männer unter der Bewachung von SS-Männern auf den Weg. Sie hatten kein Ziel. Sie wussten nur, dass der Krieg vor seinem Ende stand und ihre deutschen Peiniger ihn verloren hatten. Sie wurden nach Norden in das Mittelgebirge Harz eskortiert. Von den 3000 Männern überlebten 300. Vier von ihnen waren Franzosen, die in der Résistance gegen die deutschen Besatzer gekämpft hatten.
André Clavé hat aufgeschrieben, was sie auf diesem Todesmarsch erlebt und erlitten hatten und seine spätere Frau Francine Galliard-Risler hat die verdienstvolle Arbeit auf sich genommen, mithilfe der Aufzeichnungen und anderer Zeugnisse dieses Buch zu veröffentlichen, das nun in deutscher Übersetzung vorliegt.
André Clavé  sagte 1955: „Die ehemaligen französischen Deportierten ohne Hass. Sie wollten aber eine Wiederkehr dieser Gräueltaten verhindern.“
Dies ist ein Vermächtnis und für uns eine Verpflichtung.

18,00 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Gewicht: 0,30 KG

Lieferzeit 1-2 Tage

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

Der Alevismus

Der Alevismus

 In diesem Werk beleuchtet der Autor, selbst Mitglied einer alevitischen Lehrerfamilie, sowohl aufgrund der in seiner Familie gepflegten Traditionen als auch eigener Recherchen die weithin über den Alevismus bestehenden Missverständnisse.
Vor allem: Der Alevismus ist keine Religion, sondern eine Philosophie! Die alevitische Philosophie hat sich zwischen dem 10. und 13. Jahrhundert im Zuge der zentralasiatischen Völkerwanderungen vom Iran aus bis nach Anatolien verbreitet. Im Laufe des 13. Jahrhunderts begann sich der Alevismus zur organisieren und zu institutionalisieren. Zudem begann er seine Lehren zu verbreiten, wann immer es möglich war offen, da er aber meist aber verfolgt wurde, im Geheimen.

18,00 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Gewicht: 514,00 KG

Lieferzeit 1-2 Tage

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

Wer sind wir?

Wer sind wir?

 „Der Tod ist ein Skandal“ meinte Elias Canetti, und nicht wenige haben diesen Satz seitdem bekräftigt. Was soll das wohl heißen? Ist nicht der Tod ein Teil des Lebens? Natürlich ist er das! Werden und Vergehen sind Grundgesetze des Lebens. Ohne Leben kein Tod, ohne Tod kein Leben. Genau daran stößt sich Canetti: Dass es uns unumgehbar vorgegeben ist, sterben zu müssen. Dass wir nicht frei entscheiden können. Dass uns der Tod als Grundbedingung des Lebens aufgezwungen wird.
Die Tatsache des Todes ist ein gewichtiger Bestandteil dessen, was die Alten als conditio humana bezeichneten. Damit meinten sie die Bedingungen, die dem menschlichen Leben vorgegeben sind. Wir können über diesen Rahmen nicht hinaus, so wie ein Bühnendrama sich nur innerhalb der Grenzen einer Bühne abspielen kann. Den Rahmen unseres Lebens hat die Natur abgesteckt. Er ist biologisch
festgeschrieben.

18,00 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Tage

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

Abul-Kasim

Abul-Kasim

Abul-Kasim Chalaf ibn al-Abbas al-Zahrawi (* 936 in al Zahra; † 1013 in al Zahra), im Westen auch als Abulcasis bekannt, war ein andalusisch-arabischer Arzt und Wissenschaftler.

12,95 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Woche

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

Afrikanische Skizzen

Afrikanische Skizzen

... Der afrikanische Kontinent ist verschuldet, abhängig und dem ausländischen Kapital auf Gedeih und Verderb ausgeliefert. Die Menschenströme nach Norden werden sicherlich auf absehbare Zeit nicht versiegen. Und weiterhin werden viele Menschen ihr Leben im Mittelmeer lassen! ...

12,00 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Tage

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

Schweißen verbindet

Schweißen verbindet

 Schweißen verbindet! Aber nicht nur Stahl. Auch Menschen. Beruflich und privat. Über Ländergrenzen hinweg.
Interkontinental!
Dieses schweißtechnische Phänomen entdeckt und erlebt der Autor, gelernter Kupferschmied und Schweißer, immer wieder während seinen beruflichen Weltreisen. Basierend auf Fach- und Sachwissen erzählt er in unterhaltsamen Plauderton die Geschichte der Schweißtechnik; wie und warum Schweißen verbindet; vom verfixten Branchenproblem mit dem kleinen w; von einer antarktischen Sturmnacht an Bord eines getrennten, verlängerten und wieder zusammengeschweißten Krill-Fangschiffes; was unsere Welt ohne Stahl wäre, und warum die Rückkehr der Jedi-Ritter mitentscheidend für die Zukunft der Schweißtechnik ist.
Außergewöhnliche Fachlektüre für Branchenkenner. Faszinierende Einblicke für Branchenfremde in die Welt der Schweißtechnik.

12,00 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Tage

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

Dr. Alfred Jahn Erinnerungen und Reflexionen

Dr. Alfred Jahn Erinnerungen und Reflexionen

Dr. Alfred Jahn ist in Nordhausen am Harz in der DDR aufgewachsen, hat an der Humboldt-Universität Medizin studiert und anschließend in Stavenhagen  in Mecklenburg und in DDR als Arzt gearbeitet. Er musste sich 1963 dem Zugriff der Stasi durch seine Flucht nach Westberlin entziehen.

16,00 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Tage

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

Aus dem Leben gegriffen

Aus dem Leben gegriffen

 Biografische Erzählungen aus einem bewegten Leben von nahezu 50 gemeinsamen Jahren wollten die Autoren ihrer Familie und ihren Freunden zum 70. Geburtstag schenken. Sie fanden Briefe und Dokumente, die für sie wichtig waren. Aus der ursprünglichen Idee entwickelte sich der Gedanke, Menschen anzusprechen, die sie auf unterschiedliche Weise begleitet haben. Sie baten sie um „Geschichten aus ihrem Leben.“

19,00 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-4 Tage

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Bestseller