Baldur und die Zauberschnur

Baldur und die Zauberschnur

18,00 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Tage

Derzeit nicht lieferbar

Derzeit nicht lieferbar

Art.Nr.: 978-3-86963-653-5

Beschreibung

Baldur und die Zauberschnur
Eine Mobbing-Geschichte

Krystyna Hurec-Diaczyszyn

Klappenbroschur, 284 Seiten, zahlr. Abbildungen
ISBN: 978-3-86963-653-5


„Kann eine einfache rote Schnur das Leben eines Kindes verĂ€ndern?“

Baldur, ein zehnjĂ€hriger GrundschĂŒler, wird von seinen MitschĂŒlern gemobbt. Am Ende seiner KrĂ€fte fasst er einen Entschluss, der ihm die Lösung seiner Probleme bringen soll. Im Wald begegnet ihm ein eigentĂŒmlicher Mann.
Was von nun an passiert, hĂ€tte sich Baldur in seinen kĂŒhnsten TrĂ€umen nicht vorstellen können.

Ein packendes, phantasievolles Buch, das ĂŒber die Einflussnahme von Mobbing auf das Leben eines Kindes erzĂ€hlt und gleichzeitig Hoffnung mach.

Krystyna Hurec-Diaczyszyn, geboren 1952 in MĂŒnchen, studierte PĂ€dagogik, Psychologie, Soziologie und Erziehungswissenschaften. Ihre jahrzehntelange Erfahrung als Lehrerin und Beratungslehrerin an Volksschulen sowie Ausbildungen u.a. in Verhaltenstherapie, Maltherapie und Positiver Psychotherapie fĂŒhrten 1995 dazu, sich als selbststĂ€ndige Psychotherapeutin niederzulassen. In ihrer Praxis „thalis“ arbeitete sie mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Der therapeutische Schwerpunkt ihrer TĂ€tigkeit waren Lern- u. Leistungsstörungen, Aufmerksamkeits- und Interaktionsprobleme.

Die Autorin lebt heute mit ihrer Familie und vielen Tieren in Stockheim auf dem Katharinenhof, wo sie auch kĂŒnstlerisch tĂ€tig ist.

Kunden kauften auch

Baldur und die Zauberschnur - Arbeitsheft

Baldur und die Zauberschnur - Arbeitsheft

16,00 EUR

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Willkommen zurĂŒck

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Bestseller