Belletristik

Romane Erzählungen Gedichte

und raus bist du

und raus bist du

Franziska Krötzer hat sich das Praktikum im Johanna-Stift einfacher vorgestellt. Sie ist schließlich keine Anfängerin, hat die Vierzig überschritten und studiert Psychologie mehr aus persönlichem Interesse an Biografiearbeit denn aus Not.
Aber im Johanna-Stift kreuzen Menschen ihren Weg, deren letzte Ausfahrt „Tod“ heißt. Die Begegnung mit ihnen bringt auch Franziskas dunkles Geheimnis ans Licht.

13,95 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Tage

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

Mord in der Psychiatrie

Mord in der Psychiatrie

 Ein kaltblütiger Mord erschüttert die psychiatrische Abteilung des Sankt Josephs-Krankenhauses in Mannheim. Die Polizei stößt bei ihren Ermitt-lungen auf ein Geflecht von Lügen, Intrigen und Machtmissbrauch. Bald gibt es jede Menge Verdächtige, aber keine heiße Spur. Die Ärztin Clara Christmann, seit Kindheit mit dem Opfer befreundet, stellt eigene Nachforschungen an und übersieht die Gefahr, in die sie sich begibt. Bis es beinahe zu spät ist.

12,00 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Tage

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

fränkisch ± frech ± frei

fränkisch ± frech ± frei

Fränkisch, frech und frei.
Schreib was Fränkisches, was Neues, was Freches – keine leichte Aufgabe für alte Hasen im Schreibgeschäft und neue Autorinnen und Autoren, die erste Versuche unternehmen eine Kurzgeschichte zu Papier zu bringen.

10,00 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Tage

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

Nimm mich einmal in den Arm

Nimm mich einmal in den Arm

 Susanna kommt mit roten Haaren zur Welt – zum Entsetzen ihrer Mutter.
In ihrer Kindheit und Jugend vermisst das Mädchen Maries liebevolle Zuneigung.
Geborgenheit findet Susanna nur bei ihrem Vater André.
Im Alter von siebzehn Jahren erfährt sie durch ein absichtlich von der Mutter liegen gelassenes Dokument
, dass sich alles in ihrem Leben verändern wird.
Sie erlebt, dass sie zu Liebe und Hass fähig ist.

13,95 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Tage

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

Licht Blicke

Licht Blicke

 Im Mittelpunkt der Geschichten stehen Frauen, die heute kaum jemand kennt und die uns doch so viel zu sagen haben. Es sind Frauen, die sich in schweren Lebenssituationen bewähren mussten und die gestärkt aus diesen Krisen hervorgegangen sind.
Es sind spirituelle Frauen und es sind Heilige.
Es sind Frauen des Mittelalters.

9,95 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Gewicht: 120,00 KG

Lieferzeit 1-2 Tage

Sofort versandfähig, geringe Stückzahl

Sofort versandfähig, geringe Stückzahl

Im Zeichen der Vanitas

Im Zeichen der Vanitas

Nachdem Katharina „Fanny“ Bachers gesamtes Familienerbe aufgebraucht ist, bleibt ihr nur noch der Gutshof in der Obersteiermark. Um das ehrwürdige Gebäude vor dem Verfall zu retten, engagiert sie Georg Feldmann, einen durch die Lande ziehenden Handwerker. Mit seiner gelassenen, bodenständigen Art und seinem Talent, sich aufs Wesentliche zu konzentrieren, rettet er nicht nur Fannys Haus, sondern öffnet ihr auch die Augen für die wahren Werte im Leben.

14,95 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Woche

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

Tritt ein...

Tritt ein...

Nichts als ein Mensch
Ich bin nichts als ein Mensch,
denn ich wurde als Mensch geboren.
So werde ich als Mensch leben und sterben.
Ich werde als Mensch lieben und leiden,
werde glücklich sein und unglücklich.
Ich werde lachen und weinen,
werde gut sein und böse.
So werde ich nichts sein als ein Mensch….
Doris Marr-Plasil, geboren 1942, lebt
seit ihrem zweiten Lebensjahr in Coburg.
Seit ihrem 15. Lebensjahr ist das Schreiben
ihr Hobby.

12,00 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Tage

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

Pharmazeutisches Roulette

Pharmazeutisches Roulette

KHK Markus Weber und sein Team sind das Herzstück der Bonner Mordkommission.
Berufliche und private Herausforderungen stehen gleichermaßen im Fokus der gemeinsamen Arbeit.
Zunächst der seltsam anmutende Giftmord an einem Assistenzarzt.
Scheinbar unabhängig davon, und eher als belastendes Beiwerk empfunden, der Selbstmord eines Arztes gesetzten Alters mit eigener Praxis und offenbar gesicherter Existenz

14,00 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Woche

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

…und sie wissen, was sie tun…

…und sie wissen, was sie tun…

 
Ein verängstigter kleiner Junge, augenscheinlich ausländischen Ursprungs, wird gefesselt in einem Kofferraum gefunden.
Mehr tot als lebendig.
Durch bloßen Zufall war das Fahrzeug im Rahmen einer Verkehrskontrolle aufgefallen, die Fahrer entziehen sich der Festnahme per Flucht – und werden kurze Zeit danach tot am Rhein entdeckt. Die sofort eingeleitete Ermittlung stößt auf ungeheuerliche Vorgänge.   
Alleinreisende jugendliche Flüchtlinge verschwinden aus Erstaufnahmeeinrichtungen, eine heiße Spur führt das bekannte Bonner Ermittlungsteam um Markus Weber nach Trier und in die Szene der Flüchtlingsunterkünfte.
Die gefundenen Spuren, die Zusammenarbeit mit den Luxemburger Behörden und den Freunden  der  Trierer Kriminalpolizei reißen Abgründe auf. Hochangesehene und gutsituierte Politiker und Wirtschaftslenker aus der ersten Reihe der Gesellschaft scheinen involviert – und haben gleichzeitig ein verworrenes Netz aus Finanzflüssen  und Korruption zum Schutz ihrer unfassbaren Neigungen geflochten.
Daneben stoßen Gruppierungen des rechten politischen Randes in die Nebelhörner, die ihnen von populistischen Wegbereitern vorgehalten werden.           
Die Aktualität der Ereignisse und der offensichtliche und nachgewiesene Realitätsbezug frieren dem Leser zeitweise das Blut ein.
 Lassen Sie sich von der Story, den Darstellern, ihrem Witz, ihrem Esprit und allem einfangen, das lesenswerte Kriminalromane auszeichnet.

16,00 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Tage

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

Das bisschen Schillern einer Spur

Das bisschen Schillern einer Spur

Das bisschen Schillern einer Spur. Alles beginnt mit einer Reise nach Kreta, die unter keinem guten Stern steht. Insgesamt dreimal fährt die Ich-Erzählerin in ganz unterschiedlichen Phasen ihres Lebens nach Griechenland und erlebt dort Liebesleid, Familienfrieden und Lebenslust. Zwischendurch verschwindet sie - wie die kleine Göttin Aphaia - immer wieder von der Bildfläche.

12,00 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Woche

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Bestseller