Willkommen

Iatros Verlag verwendet Cookies. Cookies gewährleisten die korrekte Funktionalität unserer Webseiten. Durch die Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Infos
__________________________________________________________

Ausschreibung

4. Fränkischen Literaturpreis 2020
__________________________________________________________________
Lesungen
__________________________________________________________________

Liesel Willems erhält den Niederrheinischen Literaturpreis 2018.

Gerd Meyer-Anaya  ist der Gewinner des Ü 70 Wettbewerbs des JULL 2018 (Junges Literaturlabor Zürich).
__________________________________________________________

Belletristik * Reise- * Sach- * Fachliteratur

Unsere Neuheiten

Unterwegs in Nicaragua

Unterwegs in Nicaragua

auch als ebook erhältlich

14,00 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Woche

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

Unterwegs in Kenia

Unterwegs in Kenia

Warum dieses Titelbild?
Das ist Kenia heute: ein Land im Umbruch. Hier existiert beides nebeneinander: die blitzenden Mittelklassekarossen und die bunten afrikanischen Märkte mit dem Charme ihrer Menschen.
Kenia, Land der Gegensätze und Superlative Glaspaläste und futuristische Wolkenkratzer, Bank und Kommunikationsriesen zwischen vielspurigen Straßen, verstopft von den vielen originell bebilderten Bussen und der Masse an Privatfahrzeugen. Nairobi, das „Silicon Valley“ Afrikas.
Nur wenige Kilometer weiter: Kleine Ansammlungen von ockerfarbenen Rundhütten traditionell lebender Maasai. Ja, es gibt sie noch, und auch Pokot, Samburu, Turkana ziehen noch mit riesigen Viehherden durch
das Land.
Kenia hat mit Mombasa den größten Handelshafen Ostafrikas, die größte Tierwanderung der Erde mit Millionen von Wildtieren, eine Hauptstadt mit Nationalpark und den zweithöchsten Berg Afrikas…
Wie sehen sich die Kenianer?
Was bewegt die Kenianerinnen?
Und: Wie leben und arbeiten wir?
Das alles erfahren Sie hier, kurzweilig und hautnah.
Außerdem: Insider-Tipps für Ihr eigenes Kenia-Erlebnis.

14,00 EUR

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Tage

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

Kiesel rot-weiß

Kiesel rot-weiß

Wussten Sie schon, ...
• wo der Rennsteig durch Franken verläuft?
• was das Fürstentum Schwarzburg für den Naturschutz in Deutschland bewirkt hat?
• welches Stückchen DDR im „Westen“ lag?
• wie sich Ungeheuerliches hinter riesigen Glasscheiben verstecken lässt?
• wieso Luther eine besondere Beziehung zum Thüringer Wald hatte?
• weshalb ein Friedhof sein Dorf verlieren musste?
• oder warum Schillers Schwiegervater mit Friedrich dem Großen zusammentraf?
Die Antworten auf solche Fragen finden Sie in diesem Buch. Allerdings eher nebenbei, denn es handelt sich keineswegs um einen Reiseführer oder ein Lexikon. Sein Hauptanliegen besteht vielmehr darin, Sie zu unterhalten. Und Sie neugierig zu machen auf zwei wunderbare Regionen, die einiges mehr miteinander verbindet, als nur eine gemeinsame Grenze!

12,00 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Tage

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

Afrikanische Skizzen

Afrikanische Skizzen

... Der afrikanische Kontinent ist verschuldet, abhängig und dem ausländischen Kapital auf Gedeih und Verderb ausgeliefert. Die Menschenströme nach Norden werden sicherlich auf absehbare Zeit nicht versiegen. Und weiterhin werden viele Menschen ihr Leben im Mittelmeer lassen! ...

12,00 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Tage

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

Winterjahr

Winterjahr

Winterjahr

Heinz Kröpfl

Klappenbroschur, 192 Seiten
ISBN 978-3-86963-608-5

Wenn etwas mit dem Tod beginnt: Womit kann – oder soll – es enden? Und wann?
Winter. Monika Winter. Mitte vierzig, Redakteurin.
Ledig und kinderlos. Seit einiger Zeit wieder Single.
Schon früh ist sie aus der Provinz in die Stadt geflüchtet, wo sie mittlerweile heimisch ist. Selbst nennt sie sich bevorzugt Monique. Ziel ihrer Reisen sind ausnahmslos Städte. Den Winter hasst sie. Und ist nun, mitten im Winter und in der Provinz, mit dem plötzlichen Selbstmord ihrer Mutter konfrontiert.
Der Auftakt zu einem Jahr, in dem es für sie Winter bleiben wird. Erinnerungen an Verluste und Abschiede, einschneidende Veränderungen und Herausforderungen, aber auch überraschende innere wie äußere Ortswechsel und Auslotungen prägen diese Zeit. Und sie muss dabei erfahren: Ein Abschluss mit Herkunft und Vergangenheit gelingt nicht einfach dadurch, dass man ihnen nachgeht oder davor flieht. Sondern, indem man sich stellt – ähnlich wie ein Bison, der durch einen Schneesturm geht.
Und erst dann ist ein befreiter Aufbruch möglich. Im und aus dem Winter.

12,00 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Tage

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

das hören der stille

das hören der stille

marcel proust fährt 1897 mit seiner mutter nach bad kreuznach zu einer kur.
als er an der jungen marie vorbeigeht, die ihr neugeborenes in den armen hält, verliebt sich diese hals über kopf in ihn, während er kaum eine notiz von ihr nimmt.
im verlauf verliebt sich marcel proust dagegen in hans, dem zwillingsbruder von marie.
der erzähler nimmt diese verwicklungen zum vorwand, um seinen leser in ein lebendiges gespräch zu verwickeln.
der collageartige roman lebt daher von einer leidenschaftlichen sprache, die den leser eine besonders intensive nähe zum text ermöglicht.

11,00 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Tage

Sofort lieferbar

Sofort lieferbar

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Bestseller